HCinema Logo
Home Datenschutz Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
Sony VPL HW50ES
Bild Sony VPL HW50ES
Kunden Bewertung
4.4 von 5
Sterne
aus
8 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
Projektionssystem   3 x 0,61" SXRD Panel
Ansi-Lumen 1700
Kontrast 100000:1 full on/off
Schwarzwert 0.0170 min. Lumen
Lens shift Vert.: +/-71% Hori.: +/-25%
Auflösung HDTV 1920 x 1080
2.073.600 Pixel
Wiedergabesignale PAL, SECAM, NTSC, HDTV 720p, 1080i, 1080p, EDTV 480p, 576p
3D Kompatibilität Frame-Packing (Full HD 3D) | Side-by-Side | Top-and-Bottom
Frame Sequential (3D Ready)
Einsatzgebiet High-End Homecinema
Lampe
- 273,00 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: LMP-H202
Lampenlebensdauer 2000 Std.
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 21% / 0.14 €
274 - 438 cm





Lux: 756 Lux
Raumlicht max.: 151 Lux
Candela pro m²: 240 cd/m²
Foot-Lamberts: 70 fL
80 cm


16/9 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 1.6
Objektiv F=2,50-3,40 f=18,5-29,6 mm
Projektionsverhältnis 1.37-2.19:1 ansehen
Audio Nein
Anschlüsse 2 x HDMI in
D-sub 15 pin in
YUV in
S-Video in
RS232C Din 9 pin
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch 300W / 8W standby
Maße BxHxT 407,4 x 179,2 x 463,9 mm (16"x7,1"x18,3") 33.73 L/dm³
Betriebsgeräusch 21dB
Gewicht 10,00 kg / 22,05 lbs.
Keystone-Korrektur -

Shift: 80 cm

Shift: 50 cm

Shift: 50 cm

Shift: 80 cm

Ausleuchtung -
Frequenz H-sync: 19-72 kHz
V-sync: 48-92 Hz
Foot-Lamberts 70 fL / max. 419 cm Bildbreite
Candela pro m² 245 cd/m²
Ausstattung (Extras) Real Full HD 3D
Full HD 1080P kompatibel
Lens shift Funktion
sRGB
Gamma-Korrektur
Dynamische Irisblende
Fernbedienung mit Beleuchtung
Overscan Einstellbar
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
13 Gewicht:
84
Kontrast:
8 dB:
93
Schwarzwert:
100 Stromverbra.:
91
Bild Gesamtpunkte:40 Projektor Gesamtpunkte:89
Beliebtheit Top 100
31 Beliebtheitspunkte 19 Beliebtheitspunkte 25 Beliebtheitspunkte 37 Beliebtheitspunkte 22 Beliebtheitspunkte 21 Beliebtheitspunkte
Punkte:
21
Platz: 33 (Von: 401)
Im Test -
Zu beachten -
Optional
FernbedienungRM-PJ23185,58 €
Lampe inkl. LuftfilterLMP-H202273,00 €
Baujahr 2012 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2015-01-27
Daten Reparatur Werkstatt
Sony Kontakt
Prospekt deutsch
Prospekt englisch
Pressemitteilung deutsch
Bedienungsanleitung englisch (2.08 MB)

Projektor Sony VPL HW50ES Projektor Sony VPL HW50ES

Händler Angebote

Autor: Markus 23.01.15 Meinung schreiben.
1 Sterne Nicht langzeitstabil. Armseliger Support!
Bei Auslieferung top. Nach wenigen hundert Stunden dann der Farb- und Gammaeinbruch. Garantie seitens Sony wird verweigert. Ist "im zu erwartenden Rahmen". Von Langzeitstabilität kann keine Rede sein. Scheint wohl ein Serienfehler, den Sony nicht korrigieren will.(siehe Hifi-Forum) Peinlich.
Autor: Kai 26.12.13 Meinung schreiben.
5 Sterne Super Beamer
Ich habe mir bei zwei Beamer-Händler verschiedene Projektoren angeschaut, darunter auch die üblichen Verdächtigen wie den X35 von JVC und den 9200 von Epson. Im Gesamtpaket ist der Sony für uns ein Traum. Er hängt bei uns an der Wohnzimmerdecke über unseren Köpfe. Hier macht sich der flüsterleise Lüfter positiv bemerkbar, ganz zu schweigen von der schönen Optik des Gehäuses(unser ist weiß). Das Schwarz des Bildes kommt nicht ganz an das Schwarz vom JVC heran, aber fast. 3D auch wenn wenig genutzt ist auch sehr gut. Was mir sofort positiv bei der Installation aufgefallen ist, ist das ich bei Fußball nicht mehr komplett abdunkeln muss, so wie bei meinem alten Beamer der Fall war.
Autor: pino 08.09.13 Meinung schreiben.
4.5 Sterne affascinante
Fast
Perfekt
Autor: prover 08.02.13 Meinung schreiben.
5 Sterne Was für ein Projektor!
Dieser Projektor schlägt alles was ich bisher an Projektoren besessen habe inklusive meines SONY 1292 (CRT). Vor allem die Detailschärfe in Kombination mit dem fast perfekten Schwarzwert (wie CRT) und der Motionflow engine machen den Projektor zu einem richtigen Geschoss! 3D ist ein absoluter Genuss, vielleicht ein bisschen getrübt von der Tatsache, dass man bei kleinen Schirmen (<2m Diagonale) das Pulsen der Lampe merklich wahrnimmt, das ist bei meiner 3m Leinwand nicht mehr zu beobachten.
Mehr Projektor braucht aus heutiger Sicht kein Mensch!
Autor: Werner 04.02.13 Meinung schreiben.
5 Sterne Viagra für die Augen 2d u.3d
habe JVC X55 u. Epson 9100 mit Sony HW50 verglichen bei Heimkinoraum in München.3D war HW50 klar vorne gegen Epson 9100 wegen Zwischenbildberechnung. Helligkeit waren Epson und Sony fast gleichauf aber schärfe 3D und Kontrast war Sony klar besser, JVC X55 zu dunkel.
Dann 2D für dunkles Kellerkino super schwarz und sehr gute schärfe sowie top Kontrast ist der JVC X55
klasse,doch der Sony HW50 ist heller und hat mehr Punch im Bild sowie die RC Schaltung macht ein schärferes Bild, zumindest Subjektiv betrachtet.
Wer nur Science Fictions Filme anschaut könnte mehr spass auf JVC haben jedoch ist der Sony nur minimal schlechter im schwarz.Insgesamt betrachtet hat der Sony einfach ein kräftigeres intensiveres Bild im A B vergleich gegen JVC X55 das sieht sogar ein Anfänger, der keine ahnung hat.Alles in allen liegt Sony vor JVC X55 u. Epson 9100 und habe mir den Sony HW50 gekauft.
Jeder sollte aber trozdem ausgibig selber Testen, den
die meinungen sind sehr unterschiedlich bei Projektoren.
Autor: Jonas 09.01.13 Meinung schreiben.
5 Sterne bestes 3d
Sensationelles Preis / Leistungs Verhältnis
Autor: z3000 16.12.12 Meinung schreiben.
5 Sterne evolution!
wenn man bedenkt was für ein bild dieser beamer auf
die leinwand schmeißt sind 3000 euro eher ein schnäpchen. vieleicht hat sony sich dabei ein eigentor
geschoßen denn warum sollte man mehr für einen beamer
ausgeben ? mehr beamer braucht kein mensch .andere werden sich an dem hw 50 messen müßen und das wird nicht leicht werden. für mich ist der hw 50 eine evolution in sachen beamertechnik . kenne keinen anderen beamer auch nicht in der 5000euro klasse der
das alles bietet.
Autor: Joe Black 09.12.12 Meinung schreiben.
5 Sterne Der Hammer!
Also um die 3000 euro mit 2 Stück 3D brillen ist zwar kein ultraschnäppchen für diesen Beamer aber diesen preis bei der gebotenen leistung auf jedenfall wert. Hier ist man endlich mal in beiden bereichen (2d und 3d) richtig gut versorgt. Reality Creation aus dem 4k beamer vw 1000 ist schon der hammer (sehr detailliertes und scharfes bild) ausserdem super bewegungsschärfe (filmlook wird beibehalten) durch motionflow 240 herz (auch in 3d aktiv). Weiterhin sehr gute helligkeit in 3D ausserdem sogut wie keine ghosting probleme. Die farbwiedergabe ist bei den letzten sony serien sowiso immer top gewesen. Kontrast und schwarzwerte sind sehr gut und vor allem die durchzeichnung in dunklen bereichen ist faszinierend. Ein selbst im lampen-high modus (3d) ultra leises gerät (21 db). Manchmal frage ich ob der überhaupt eingeschaltet ist (ohne filmton) ;) Wirklich ein klasse Beamer wo man als besitzer in nächster zeit mehr als zufrieden sein kann...