HCinema Logo
Home Rechtliches Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
Sharp XV Z200E
Bild Sharp XV Z200E
Kunden Bewertung
4 von 5
Sterne
aus
1 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
3799 € UVP
Projektionssystem   1 x 0,63" LVDS 12° DDR DLP Chip
Ansi-Lumen 700
Kontrast 2000:1 full on/off
Schwarzwert 0.3500 min. Lumen
Lens shift Vert.: +50% -0% manuell
Auflösung WPAL 1024 x 576
589824 Pixel
Wiedergabesignale NTSC, NTSC 4.43, PAL, PAL (60 Hz), PAL-M, PAL-N, SECAM1080i, 720P 480P, 480i
Einsatzgebiet Heimkino
Lampe
210W 501,09 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: AN-Z200LP
Lampenlebensdauer 5000 Std.
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 9% / 0.1 €
400 - 480 cm





Lux: 311 Lux
Raumlicht max.: 62 Lux
Candela pro m²: 99 cd/m²
Foot-Lamberts: 29 fL
56 cm


16/9 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 1,2
Objektiv F=1,75-2,04 f=28,0-33,5 mm
Projektionsverhältnis 2.0-2.4:1 ansehen
Audio nein
Anschlüsse DVI-I in
YUV in
D-sub 15pin in
Cinch Video in
S-Video in
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch 285W
Maße BxHxT 368 x 153,8 x 327 mm (14,5"x6,1"x12,9") 18.41 L/dm³
Betriebsgeräusch 29dB
Gewicht 4,3 kg / 9,48 lbs.
Keystone-Korrektur Vertikal und horizontal

Shift: 56 cm

Ausleuchtung -
Frequenz H-sync: 15,0-70,0 kHz
V-sync: 43-75 Hz
Foot-Lamberts 29 fL / max. 269 cm Bildbreite
Candela pro m² 101.5 cd/m²
Ausstattung (Extras) Lens shift Funktion manuell
Freeze
Eco Mode
Kensington Slot
sRGB
Gamma-Korrektur
5x Speed Farbrad
6-stufige Farbtemperatur-Einstellung;
6 Bild-Positionierungs-Funktionen speicherbar
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
7 Gewicht:
94
Kontrast:
1 dB:
75
Schwarzwert:
96 Stromverbra.:
94
Bild Gesamtpunkte:35 Projektor Gesamtpunkte:88
Beliebtheit Top 100
1 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte 2 Beliebtheitspunkte 2 Beliebtheitspunkte 2 Beliebtheitspunkte 2 Beliebtheitspunkte
Punkte:
2
Platz: 258 (Von: 684)
Im Test

Bewertung gesamt: 2,1 (Gut) online

Note: gut
Ausgabe: 05.01.2004 online
Zu beachten -
Baujahr 2003 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2011-12-18
Daten Reparatur Werkstatt
Sharp Kontakt
Prospekt deutsch
Prospekt englisch 1
Prospekt englisch 2
Prospekt englisch UK
Vorab Prospekt
Pressemitteilung
Bedienungsanleitung englisch (7.46 MB)

Projektor Sharp XV Z200E Projektor Sharp XV Z200E Projektor Sharp XV Z200E

Händler Angebote

Autor: Baumann R 10.08.09 Meinung schreiben.
4 Sterne Sharp Beamer XV-Z200E, Serie Nr.: 402311721
Da wir bis jetzt seit Juni 2003 mit dem gut funktionierenden Sharp Beamer sehr zufrieden waren, starten wir den nun hoffentlich letzten Versuch zu einer erfolgreichen Problembehebung.

Seit November 2008 schaltet der Sharp Beamer mitten im Betrieb nach ca. 45 Minuten automatisch ab (ohne Vorwarnung*)und lässt sich auch nach einiger Zeit nicht mehr von uns starten (auch nachdem gemäss Manual der Stromstecker gezogen wurde, danach wieder rein in die Dose und das Gerät usw; jedoch keine Reaktion nach 15 Minuten und auch nicht nach 3 Tagen, auch nach Wechsel der Steckdosen usw. ); D.h. konkret der Beamer macht kein Lebenszeichen mehr und die Powerlampe leuchtet nicht mehr rot, geschweige den grün.
(*natürlich schliessen wir nicht aus, dass die Temperaturlampe evtl. rot zu blinken anfängt, aber wer schaut mitten im Film, vorne am Beamer nach ob diese blinkt??)

Nachdem wir jeweils den Beamer von Sertronics, Spreitenbach zurückbekommen, funktioniert der Beamer wieder eine Weile, und schaltet dann wie gehabt nach 45 Min. bis 70 Minuten wieder ab – und lässt sich von uns auch nicht wieder aktivieren.
Erschwerend kommt hinzu, dass mit jedem Unterbruch, die Lampe leidet, da sie noch heiss ist. Da der Strom plötzlich weg ist, fällt auch die Kühlung weg, so dass die Kapazität der Lampe jedes Mal stark beeinträchtigt wird. (immerhin seit 2003 noch ca. 50% übrig, d.h. sollte sie noch mind. 1-2 Jahre halten).

Zu Ihrer Info: Die Belüftungsöffnungen rechts und links sind nicht blockiert (Aufhängung frei in der Luft in offenem Raum (4-5m Höhe nach oben, d.h. ohne jegliche Blockierung). Der Beamer hängt dort ohne jegliche Probleme schon seit 5 Jahren, so dass dies nicht das Problem sein kann. Das Luftfilter kann auch nicht verschmutzt sein, da Reinigung vor 2 Monaten erfolgte.

A) Was können wir tun, damit der Beamer wieder anläuft (und rote Powerlampe wieder leuchtet), sodass wir die Maschine wieder starten können? (Stecker rein und raus nützt nichts, siehe oben)

B) Welche Reparatur schlagen sie vor, damit das Problem ein für alle mal aus der Welt geschafft wird? (Wir planen ab October mehrere Diashows zu zeigen, und dazu brauchen wir einen absolut zuverlässigen Beamer, der mind. 2-3h durchhält. (einfach so wie früher).

c) Wir sind in der Schweiz, haben das Gerät aber in Deutschland gekauft - an wen können wir uns nochwenden ausser an Sertronics, Spreitenbach ??

Danke für etwaigen Support und Feedback
rose.baumann@web.de