HCinema Logo
Home Rechtliches Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
Philips Garbo
PHILIPS LC6231 | PHILIPS GARBO HC
Bild Philips Garbo
Kunden Bewertung
1.5 von 5
Sterne
aus
10 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
1899 € UVP
Projektionssystem   3 x 0,65" LCD TFT Panel
Ansi-Lumen 1000
Kontrast 400:1 full on/off
Schwarzwert 2.5000 min. Lumen
Offset 45% ansehen
Auflösung WVGA 858 x 484
415.272 Pixel
Wiedergabesignale Video NTSC 3.58, 4.43; PAL B; G; D; H; I; N; M; SECAM Komponenteneingang RGB-Y;YCbCr;YPbPr (480p,720p, 1080i)
Einsatzgebiet Heimkino
Lampe
132W UHP 128,73 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: LCA 3116
Lampenlebensdauer 6000 Std.
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 2% / 0.02 €
360 - 440 cm





Lux: 444 Lux
Raumlicht max.: 89 Lux
Candela pro m²: 140 cd/m²
Foot-Lamberts: 41 fL
51 cm


16/9 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 1,2
Objektiv F=1,8-2,2 f=28,4-34 mm
Projektionsverhältnis 1.8-2.2:1 ansehen
Audio 6W mono
Anschlüsse YUV in
S-Video
Cinch Video in
D-sub 15pin in
Cinch Stereo in
Mini Jack in
PS/2 (Mini Din)
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch 170W 5W standby
Maße BxHxT 235 x 108 x 335 mm (9,3"x4,3"x13,2") 8.5 L/dm³
Betriebsgeräusch 27dB
Gewicht 3,7 kg / 8,16 lbs.
Keystone-Korrektur -

Ausleuchtung -
Frequenz H-sync: 15-108 kHz
V-sync: 50-120 Hz
Bandbreite max.: 140 MHz
Foot-Lamberts 41 fL / max. 321 cm Bildbreite
Candela pro m² 143.5 cd/m²
Ausstattung (Extras) Freeze
Kensington Slot
Fernbedienung mit Maussteuerung
Digital Zoom
Garantie 2 Jahre
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
11 Gewicht:
95
Kontrast:
1 dB:
82
Schwarzwert:
72 Stromverbra.:
98
Bild Gesamtpunkte:28 Projektor Gesamtpunkte:92
Beliebtheit Top 100
4 Beliebtheitspunkte 6 Beliebtheitspunkte 5 Beliebtheitspunkte 9 Beliebtheitspunkte 8 Beliebtheitspunkte 4 Beliebtheitspunkte
Punkte:
4
Platz: 150 (Von: 678)
Im Test

Note: 2,42 Punkte von 100
Ausgabe: 12/02 online

Note: 1,4
Preis/Leistung: sehr gut
Ausgabe: 11/02 online

Note: Exellent
Ausgabe: 01/03

Preis-/Leistung: befriedigend
Gesamtwertung: 83% von 100 online
Zu beachten -
Baujahr 2002 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2013-06-19
Daten Reparatur Werkstatt
Philips Kontakt
Prospekt deutsch
Prospekt englisch
Prospekt englisch 2
Bedienungsanleitung deutsch (1.03 MB)
Bedienungsanleitung englisch (0.87 MB)

Händler Angebote

Autor: Nico Plöger 21.10.10 Meinung schreiben.
1 Sterne Schrott gekauft
Auch Ich war so blöd und habe mir damals den Garbo gekauft . Das Bild war von Anfang an nicht so toll , Gelbstich bei der Weisswiedergabe , 1140 std gelaufen , dann ausgetauscht , weil das Bild nicht mehr zumutbar war , viel zu dunkel . Auch Ich habe das Gerät wegen der angeblichen 6000 Std gekauft .
Hatte danach einen Nec VT 47 , da hat die Lampe bis 2500 Std gute Bilder geliefert , jetzt wurde auch er Ausgetauscht , E-Machines V 700 er hat bisjetzt 57 Std gelaufen , mal sehen wie lange sie da gut ist ( die Lampe ) auf jeden Falle kostet die Lampe da nur ca 145.-€ da kann man schon gut mit leben . Nicht 500.-€ wie bei dem Scheiss Garbo !!!!!
Autor: Nico 26.09.10 Meinung schreiben.
0.3 Sterne Scheiß Beamer
Auch bei mir hat die Lampe gerade einmal 1200 Std einigermaßen brauchbare Bilder geliefert . Danach war sie so dunkel das es sinnlos war damit einen Film zu gucken .

Alles in allem , Gerät war zu teuer und schlecht , Lampe viel zu teuer , Gerät weggeschmissen .
Autor: Perry 22.11.09 Meinung schreiben.
2 Sterne Schlechtes Geschäft
Obwohl meine lampe immerhin knapp 2500 h geschaft hat, ist es dennoch sehr enttäuschend.

Der Garbo ist leider wirklich einer der schlechtesten die ich genutzt habe.

Das es mal anders ging beweisst der Felini, sehr sehr laut aber schon 3700h von den angegebenen 4000h "überlebt"
Autor: heiner 29.09.08 Meinung schreiben.
2.5 Sterne KeinPhilips-Service
Als die Lampe an meinem Beamer kaputt gegangen ist, (ebenfalls weit vor den 6000 Stunden) habe ich mich zunächst an den "Service" von Philips gewandt.
Dort musste ich mich zweimal mit einem sehr schlecht deutsch sprechenden Mitarbeiter auseinandersetzen; dabei wurden alle möglichen Details von mir abgefragt
(Adresse, Handy-Nr., e-mail), dann wurde mir Hilfe versprochen.
Auf die warte ich nun schon seit 2 Jahren!!! Dafür bekomme ich regelmäßig Werbe e-mail von Philips geschickt, die ich nicht mehr abbestellen kann!!!

Mit dem Beamer an und für sich bin ich sehr zufrieden
Aber ich bezweifle, daß ich mir nochmal ein Gerät von Philips kaufe
Autor: Jens Niederbäumer 29.10.06 Meinung schreiben.
0.5 Sterne Lampenmisere
Meine Lampe hat auch bereits nach 1300 Std. den Geist aufgegeben. Hat schon jemand eine günstige Quelle für eine neue Lampe gefunden? 500 Euro gebe ich nicht für eine neue aus. Dann verschrotte ich das Teil lieber.
Warte auf Eure Tips.
Autor: Kai 18.10.06 Meinung schreiben.
2.5 Sterne Schon mal gefragt warum man den nicht mehr kaufen kann?
Ich habe die anderen Bewertungen hier gelesen und kann mich nur anschließen. Meine Lampe hat immerhin ca.3500 Std. gehalten. Kullanz kann man jedoch bei
Philips nicht erwarten.
Der Beamer war alles in allem nur sehr kurz auf dem Markt, ich kann mir auch
vorstellen warum. Bei einer versprochenen Lebensdauer von 6000h hat man sich
wohl etwas weit aus dem Fenster gelehnt.
Autor: NO Philips 25.07.06 Meinung schreiben.
0.3 Sterne Ein Fall für den Verbraucherschutz
Bei mir ist die 1. Lampe nach 1230 Stunden geplatzt, die zweite nach knapp 1000. Die angeblichen 6000 Stunden Lebensdauer sind in meinen Augen reiner Betrug! Es ist für mich und für viele andere der Kaufentscheidende Punkt gewesen. Philips wusste mit sicherheit das die Lampen niemals so lange halten werden, nicht mal am Nordpol!

Für mich kommt nie wieder auch nur eine Glühbirne von Philips ins Haus!
Autor: Uwe 16.05.06 Meinung schreiben.
3.3 Sterne Lampenlebensdauer :(
habe das Gerät vor 3 Jahren gekauft, weil er damals als leisestes gerät mit einer lampenlebensdauer von 600Std angeboten wurde. Aber leider hat auch bei mir die lampe keine 2000Std. mitgemacht. jetzt sitze ich da mit einer Lampenreparatur von ca. 500€. Bin da von dem Service von Philips enttäuscht. Die Produktion von Homeprojektoren ist seit einigen Jahren bereits eingestellt worden und mir bleibt nur der teure Weg die 500€ in die Hand zu nehmen um eine neue Lampe zu kaufen. ich würcde mir den Philips nicht wieder kaufen, zumal das Gerät nicht mal HD ready ist.
Autor: Grahl 31.03.06 Meinung schreiben.
0.5 Sterne Entäuscht
Besitze seit etwa 2,5 Jahren den Garbo. Habe mir den Beamer aufgrund der geringen Betriebskosten zugelegt. Leider wurde mein Schnäppchen bereits nach knapp 900h teuer, denn es war eine neue Lampe fällig.Muß auch leider sagen, dass der Garbo mich im Bild nicht überzeugt. Er hat große Probleme mit weiß. War darmals ein überstürtzter Kauf, da ich den Beamer günstig bekommen haben, und auch leider noch keine Erfahrungen auf dem Gebiet hatte.
Autor: Peter 20.11.05 Meinung schreiben.
2.5 Sterne Wie lange halten die Lampen wirklich?
Ich kenne einige Benutzer bei dennen die Lamen nicht erst nach 6000h sondern schon unter 1000h trotz guter behandlung kaputt gegeangen sind. Vielleicht hat man ja manchmal auch Glück, aber ich denke auf die 6000h sollte man nicht wirklich zu viel geben.