HCinema Logo
Home Rechtliches Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
Mitsubishi HC7800D/W
MITSUBISHI HC7800DW
Bild Mitsubishi HC7800D/W
Kunden Bewertung
4.1 von 5
Sterne
aus
4 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
Projektionssystem   1 x 0,65" DLP Chip
Ansi-Lumen 1500
Kontrast 100000:1 full on/off
Schwarzwert 0.0150 min. Lumen
Lens shift Vert.: +67.9% --65.%
Auflösung HDTV 1920 x 1080
2.073.600 Pixel
Wiedergabesignale PAL, SECAM, NTSC, HDTV 720p, 1080i, 1080p EDTV 480p, 576p
3D Kompatibilität Frame-Packing (Full HD 3D) | Side-by-Side | Top-and-Bottom
Frame Sequential (3D Ready) | 2D-zu-3D Videokonverter
Einsatzgebiet High-End Homecinema
Lampe
240 / 190W im Eco Mode 295,22 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: LT-HC7800LP
Lampenlebensdauer 2000 Std.
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 12% / 0.15 €
286 - 418 cm





Lux: 667 Lux
Raumlicht max.: 133 Lux
Candela pro m²: 212 cd/m²
Foot-Lamberts: 62 fL
76 cm


16/9 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 1.46
Objektiv F=2,4-2,8 f=20,6-30,1 mm
Projektionsverhältnis 1.43-2.09:1 ansehen
Audio Nein
Anschlüsse 2 x HDMI in
D-sub 15 pin in
YUV in
S-Video in
RJ45 in
2 x 12V Trigger out
RS232C Din 9 pin in
3D SYNC
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch 370W
Maße BxHxT 396 x 142 x 328 mm (15,6"x5,6"x12,9") 18.44 L/dm³
Betriebsgeräusch -
Gewicht 5,6 kg / 12,35 lbs.
Keystone-Korrektur -

Shift: 76 cm

Shift: -73 cm

Ausleuchtung -
Frequenz H-sync: 14-85 kHz
V-sync: 24-85 Hz
Foot-Lamberts 62 fL / max. 393 cm Bildbreite
Candela pro m² 217 cd/m²
Ausstattung (Extras) Real Full HD 3D
Full HD 1080P kompatibel
Lens shift Funktion
Eco Mode
Kensington Slot
sRGB
Gamma-Korrektur
Dynamische Irisblende
Passwortschutz
BrilliantColor™
PJLink™
Steuerung über Web-Browser
Overscan Einstellbar
Lan Netzwerk kompatibel.
6 Segmente Farbrad
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
11 Gewicht:
95
Kontrast:
10 dB: 0
Schwarzwert:
100 Stromverbra.:
88
Bild Gesamtpunkte:40 Projektor Gesamtpunkte:0
Beliebtheit Top 100
26 Beliebtheitspunkte 20 Beliebtheitspunkte 38 Beliebtheitspunkte 33 Beliebtheitspunkte 29 Beliebtheitspunkte 26 Beliebtheitspunkte
Punkte:
26
Platz: 40 (Von: 370)
Im Test -
Zu beachten -
Baujahr 2011 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2013-06-19
Daten Reparatur Werkstatt
Mitsubishi Kontakt
Prospekt englisch
Prospekt englisch
Pressemitteilung deutsch
Bedienungsanleitung englisch (7.41 MB)

Projektor Mitsubishi HC7800D/W Projektor Mitsubishi HC7800D/W Projektor Mitsubishi HC7800D/W

Händler Angebote

Autor: prover 19.04.13 Meinung schreiben.
4.5 Sterne 3D-Referenz
Ich bin seit einem halben Jahr auf der Suche nach einem neuen Projektor gewesen und war zwischen den SONY HW50 und den Mitsubishi 7800 hin und hergerissen. Nach vielen Sessions und Begutachtungen muss ich sagen, dass was 3D anbetrifft der Mitsubishi mit Abstand das bessere Gerät ist, deshalb steht er bei mir im Heimkino seit kurzem unter der Decke. Er zeigt kaum Schwächen bzgl. Crosstalking/Ghosting und hat dabei die bessere Helligheit und Farben als der HW50. Dabei kostet er mittlerweile ohne Brille fast nur 1/3 vom Sony. Ich habe noch ein bisschen mit der adaptiven IRIS-Blende herumgespielt und ich muss sagen, dass bei der Einstellung 2 das 2D Bild sich gegenüber den viel teuereren SXRD/Lcos -Geräten nicht verstecken muss! Trotzdem zeigt das Gerät hier aus meiner Sicht kleine Schächen beim Schwarzwert, deshalb ein halber Punkt Abzug.
Tolles Gerät!
Autor: Markus 25.12.11 Meinung schreiben.
3 Sterne 3D sehr gut, 2d Naja...
Heutzutage hat man halt doch noch weit über 90% 2D Content, da bringt die echt gute 3d darstellung des Mitsu nicht allzu viel. Die Brillen haben leider ein unbrauchbar kleines "Sichtfenster" und sind bei längerer Nutzung zu schwer. Die 2 D Darstellung ist leider nicht mit aktuellen SXRD/ Lcos Geräten vergleichbar (Kontrast und Schwarzwert) und die Blende ist aufdringlich (hörbar) und erzeugt sichtbare Bildfehler...Die Aufstellungsflexibillität ist leider auch sehr stark eingeschränkt (durch das nicht brauchbare und dazu noch manuelle Lensshift)...
Autor: Thomas 15.12.11 Meinung schreiben.
4 Sterne Tolles Gerät mit kleinen Fehlern
Der HC7800 ist ein echt tolles Gerät, doch leider ist der versprochene Lens Shift nicht wirklich zu gebrauchen, und der Unterschied zum Optoma HD83 nicht wirklich sichtbar, denn dieser funktioniert mit den W-LAN Brillen auch im 3D Betrieb hervorragend. Ein weiterer Kritikpunkt sind die doch recht teuren 3D Brillen.
Alles in Allem ein tolles Gerät für Profis.
Autor: Paul 13.12.11 Meinung schreiben.
5 Sterne Zuschlagen! Bestes 2D/3D-Gesamtpaket zur Zeit.
Ein tolles Teil.

Momentan meiner Meinung nach der Beste Allrounder im 3D und 2D Betrieb.

3D geht zur Zeit kaum besser. Schön hell, kein Ghosting. Die LCD und LCoS-Geräte sind dort zur Zeit keine Konkurrenz, da diese entweder flimmern, Ghosting aufweisen oder zu dunkel sind.

In 2D macht der Mitsubishi nochmal einiges besser als der direkte DLP Konkurrent Optoma HD83. Der HC7800D ist leiser und der Kontrast mit Iris Stufe 3 und Schärfe Stufe 2-3 ist einfach traumhaft auch im direkten Vergleich mit den in dieser Disziplin Hervorragenden LCoS-Projektoren.

Insgesamt leistet sich dieser Beamer im Gegensatz zu allen anderen Kandidaten in der Preis- und Funktionsklasse keine markanten Schwächen in der Darstellung, einzig die Aufstellungsflexibilität mit nur vertikalem (und nicht empfehlenswerten, da bildbeeinflussenden) Lensshift könnte man kritisieren.