HCinema Logo
Home Rechtliches Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
LG HX300G
LG electronic HX300G
Bild LG HX300G
Kunden Bewertung
3.6 von 5
Sterne
aus
2 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
Projektionssystem   1 x 0,55" DLP Chip
Ansi-Lumen 300
Kontrast 2000:1 full on/off
Schwarzwert 0.1500 min. Lumen
Offset -
Auflösung XGA 1024 x 768
786.432 Pixel
Wiedergabesignale PAL, SECAM, NTSC, HDTV 720p, 1080i, 1080p EDTV 480p, 576p
Formate: mpg, mpeg, vob MPEG1, MPEG2 dat MPEG1 ts,trp,tp MPEG2, H.264/AVC mp4 MPEG4 SP, MPEG4 ASP, Divx 3.11, Dvix 4.12, Dvix 5.x Dvix 6, Xvid 1.00, Xvid 1.01, Xvid 1.02, Xvid 1.03 Xvid 1.10–beta 1, Xvid 1.10-beta 2, H.264/AVC avi MPEG 2, MPEG 4 SP, MPEG4 ASP, Divx 3.11, Divx 4 Divx 5, Divx 6, Xvid 1.00, Xvid 1.01, Xvid 1.02, Xvid 1.03 Xvid 1.10–beta 1, Xvid 1.10–beta 2, H.264/AVC mkv H.264/AVC, MPEG 1, MPEG 2, MPEG 4 SP, MPEG4 ASP divx MPEG 2, MPEG 4 SP, MPEG4 ASP, Divx 3.11, Divx 4 Divx 5, Divx 6, Xvid 1.00, Xvid 1.01, Xvid 1.02, Xvid 1.03 Xvid 1.10–beta 1, Xvid 1.10–beta 2, H.264/AVC
Einsatzgebiet Game-Portabel
Lampe
LED Lampe bestellen
Lampenlebensdauer 30000 Std.
Betriebskosten 0.00 da LED






Lux: 100 Lux
Raumlicht max.: 20 Lux
Candela pro m²: 31 cd/m²
Foot-Lamberts: 9 fL


4/3 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus -
Zoom -
Objektiv -
Projektionsverhältnis -
Audio 2 x 1W
Anschlüsse HDMI in
D-sub 15 pin in
YUV in
USB
Deckenmontage -
Stromverbrauch 120W
Maße BxHxT 160 x 57,5 x 135,5 mm (6,3"x2,3"x5,3") 1.23 L/dm³
Betriebsgeräusch 31 / 25 dB im Eco Mode
Gewicht -
Keystone-Korrektur Vert.: +/-15°  

Ausleuchtung 85%
Frequenz -
Foot-Lamberts 9 fL / max. 151 cm Bildbreite
Candela pro m² 31.5 cd/m²
Ausstattung (Extras) Full HD 1080P kompatibel
Integrierter Mediaplayer
Freeze
Blank (Schwarzbild Taste)
Eco Mode
Kensington Slot
Gamma-Korrektur
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
2 Gewicht: 0
Kontrast:
2 dB:
56
Schwarzwert:
97 Stromverbra.:
90
Bild Gesamtpunkte:34 Projektor Gesamtpunkte:0
Beliebtheit Top 100
22 Beliebtheitspunkte 67 Beliebtheitspunkte 38 Beliebtheitspunkte 53 Beliebtheitspunkte 55 Beliebtheitspunkte 100 Beliebtheitspunkte
Punkte:
100
Platz: 1 (Von: 563)
Im Test

Note: „sehr gut“ (1,3)
Preis-/Leistung: befriedigend
Ausgabe: 9/2010 online
Zu beachten -
Baujahr 2010 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2013-05-24
Daten Reparatur Werkstatt
LG Webseite
Prospekt deutsch
Bedienungsanleitung deutsch (9.3 MB)
Bedienungsanleitung englisch (9.33 MB)

Projektor LG HX300G Projektor LG HX300G Projektor LG HX300G

Händler Angebote

Autor: Peter Bach 24.05.13 Meinung schreiben.
2.5 Sterne Nach knapp 2 Jahren Schrott.
Ich habe diesen Beamer vor über zwei Jahren gekauft. Zu dieser Zeit habe ich noch gut 650.-€ dafür bezahlt. Nun, das Gerät ist alles in allem gut zu gebrauchen. Der fehlende Zoom wurde bereits erwähnt. Mit der Lichtstärke bin ich auch immer gut zurecht gekommen. Wenn der Raum aber zu hell ist, reicht die Lichtstärke nicht mehr aus.
Ich habe den Beamer immer im ECO-Modus betrieben und damit war er kaum hörbar.
Nach Ablauf der Garantie ist das Gerät aber defekt. Es kommen zunehmend mehr und mehr schwarze Pixel zum vorscheinen. Ob es sich um einen DLP-Fehler handelt, kann man so nicht sagen. Es sind jetzt ca. 5-10% betroffen. Ein Anruf beim LG Service erbrachte nur, die Garantie ist abgelaufen und die Kosten sind noch nicht abzuschätzen. Fehler ist nicht bekannt.

Schade, dass ein an sich so brauchbares Gerät, welches schon alleine wegen der Lebensdauer der LED gekauft wurde, jetzt schon Schrott ist. Obwohl der Beamer keine Zeitzähler hat, vermute ich weniger als 800 Stunden Betriebszeit. Das ist die Erfahrung meines Wohnzimmerbeamers im gleichen Zeitraum.

Ich hätte durchaus 4 Sterne gegeben, wenn das Gerät noch funktionieren würde.
Autor: Christian Trömel 10.03.11 Meinung schreiben.
4.8 Sterne Geniales, durchdachtes Gerät!
Im verdunkelten Raum nur durch die besseren Farben von einem Standard-Beamer zu unterscheiden. Die Bildhelligkeit reicht sogar bei größeren Projektionsflächen für ein durchaus brauchbares Bild. Der Lüfter ist relativ leise, der eingebaute Lautsprecher wie üblich bei dieser Größe kaum brauchbar.
sobald das Gerät im Projektionsmodus ist, gibt es keinerlei Nebenlicht mehr; selbst die Anzeige LEDs werden automatisch abgeschaltet. Ein kleines Stativ eignet sich prima zur Aufstellung des Beamers, zudem die Trapezkorrektur hervorragend arbeitet.

Die einzigen Kritikpunkte:

Das Netzteil ist größer und schwerer als der Projektor (fast Ziegelsteingröße)

Kein Zoom, daher ist man für eine optimale Projektionsgröße auf eine exakte Positionierung des Beamers angewiesen

Der Fokussierungring ist extrm frickelig, Grobmotoriker brauchen recht lange, um eine perfekte Bildschärfe einzustellen.


Ich verwende das Gerät in Kombination mit einem Pioneer XW-Nav 1k, der eigentlich als iPhone/iPad-Dockingstation gedacht ist. Dort ist ein DVD-Player integriert und das Gerät bietet einen hervorragenden virtuellen Dolby 5.1-Sound. Offenbar werden die einzelnen Kanäle separat virtualisiert, so dass der kräftige Klang wirkliches Kino-Feeling bietet. Ausserdem enthält der Pioneer einen UKW-Empfänger, so dass auch die Verwendung als Soundsystem in Verbindung mit dem FM-Transmitter des HX300G klappen sollte (noch nicht getestet)

Unbedingte Empfehlung!