HCinema Logo
Home Rechtliches Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
JVC DLA HD1 / RS1U /B/W
JVC DLA HD1WE | JVC DLA RS1U | JVC DLA RS1UB | JVC DLA RS1UW
Bild JVC DLA HD1 / RS1U /B/W
Kunden Bewertung
4.8 von 5
Sterne
aus
5 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
6499 € UVP
Projektionssystem   3 x 0,7" D-ILA Chip
Ansi-Lumen 700
Kontrast 15000:1 full on/off
Schwarzwert 0.0467 min. Lumen
Lens shift Vert.: +/-80% Hori.: +/-34%
Auflösung HDTV 1920 x 1080
2.073.600 Pixel
Wiedergabesignale PAL, SECAM, NTSC, HDTV 720p, 1080i, 1080p EDTV 480p, 576p
Einsatzgebiet High-End Homecinema
Lampe
200W 295,38 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: BHL-5009S
Lampenlebensdauer 2000 Std.
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 12% / 0.15 €
272 - 549 cm





Lux: 311 Lux
Raumlicht max.: 62 Lux
Candela pro m²: 99 cd/m²
Foot-Lamberts: 29 fL
90 cm


16/9 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 2
Objektiv F=3,2-4,3 f=21,3-42,6 mm
Projektionsverhältnis 1.358-2.746:1 ansehen
Audio Nein
Anschlüsse 2 x HDMI in
YUV in
S-Video in
Cinch Video in
RS232C 9pin in
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch 280W / 2,7W standby
Maße BxHxT 455 x 172,5 x 418,5 mm (17,9"x6,8"x16,5") 32.71 L/dm³
Betriebsgeräusch 25dB
Gewicht 11,6 kg / 25,57 lbs.
Keystone-Korrektur -

Shift: 90 cm

Shift: 68 cm

Shift: 68 cm

Shift: 90 cm

Ausleuchtung -
Frequenz -
Foot-Lamberts 29 fL / max. 269 cm Bildbreite
Candela pro m² 101.5 cd/m²
Ausstattung (Extras) Full HD 1080P kompatibel
Lens shift Funktion
Gamma-Korrektur
Fernbedienung mit Beleuchtung
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
2 Gewicht:
80
Kontrast:
1 dB:
63
Schwarzwert:
99 Stromverbra.:
92
Bild Gesamtpunkte:34 Projektor Gesamtpunkte:78
Beliebtheit Top 100
27 Beliebtheitspunkte 15 Beliebtheitspunkte 25 Beliebtheitspunkte 25 Beliebtheitspunkte 30 Beliebtheitspunkte 27 Beliebtheitspunkte
Punkte:
27
Platz: 37 (Von: 370)
Im Test
Zu beachten Modell "B" ist mit schwarzen Gehäuse.
Modell "W" ist mit weißen Gehäuse obwohl das "W" beim weißen Modell auch gerne weggelassen wird.
Baujahr 2007 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2013-06-11
Daten Reparatur Werkstatt
JVC Kontakt
Prospekt deutsch
Prospekt englisch
Prospekt englisch 2
Prospekt englisch 3
Prospekt englisch RS1
Prospekt französisch
Prospekt japanisch
Prospekt japanisch 2
Pressemitteilung englisch HD1
Pressemitteilung englisch RS1
Bedienungsanleitung "RS1" englisch (4.98 MB)
Bedienungsanleitung deutsch (10.51 MB)
Bedienungsanleitung französisch (5.44 MB)
Cine4Home Test (4.88 MB)

Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W Projektor JVC DLA HD1 / RS1U /B/W

Händler Angebote

Autor: sirgoele....what else 19.11.07 Meinung schreiben.
4.8 Sterne Fast Perfekt
Also ich bin kein Experte und kein Spezialist, habe aber 15 Jahre Erfahrung mit Beamern.
Was dieser Beamer hier leistet ist m.E das beste was es dezeit zu kaufen gibt. Es gibt einige 3Chip DLPs die da mithalten können, dann aber gleich das dreifache kosten. In Sachen Kontrast/Schwarzwert habe ich auch noch keinen besseren gesehen. Leider sprengt er mein persönliches Budget so das er nie mein Wohnzimmer dekorieren wird.

Ein Tip noch : Der Dreambee ist noch einen Tick besser ! Er ist nochmal leiser und bietet subjektiv noch mehr schwarz und Kontrast. Leider kostet der aber auch gleich deutlich mehr.

Den HD 100 habe ich auch schon sehen dürfen, er bietet nochmal mehr Kontrast als der HD E1, aber einen großen unterschied zum Dreambee habe ich nicht gesehen.

Der einzige Punktabzug beim HD 1...er ist lauter als die Konkurrenz mit 25DB !
Autor: Jörg Michels JBS-Heimkino-Südwest 07.02.07 Meinung schreiben.
4.8 Sterne Tschüß Röhre, war ne schöne Zeit mit Dir.
Hallo,

also ich durfte den ersten Serienprojektor des HD1 in Europa in Aachen bewundern.
Er hat einen Schwarzwert vergleichbar mit einem CRT und reichlich Licht.
Bei Star Wars 3 Anfangszene. Die Jets jagen über die Sternenkreuzer. Der Weltraum ist in tiefstes Schwarz gehüllt und der Sternenkreuzer mit allen Details im Tiefflug zu sehen. Da säuft nichts ab wie bei manchen Irisgurken, welche hier gerade versuchen das Schwarz zu verbessern und den Lichtweg begrenzen. Tiefstes Schwarz und leuchtendes grelles Sonnenlicht in einem Bild. Echt der Hammer. Und das ohne Tricks.
Bei HD-Filmmaterial war das Bild dermaßen plastisch und zeigte volle Tiefe. Der Biber hat fast den Center angenagt. :-) Es war kein Film mehr sondern eher ein Fenster in die Rocky Mountains.
Der eingebaute Gennum überzeugte auch mit einer einfachen 720p HDMI Zuspielung über einen Denon DVD 1920. Keine Doppelkonturen bei Star Wars. Rattenscharf und flüssig. Puh, das glaubte man kaum, dass ein Einstiegs DVD so ein Bild liefern konnte. Super Bildaufbereitung im HD1!

Lasst Euch nicht durch die 700 Lumen hier täuschen. Sehen und erleben.
Meine Röhre fällt demnächst von der Decke. Da muss ein HD1 hin.
Der HD1 ist das Beste im Heimkinobereich was ich bisher gesehen habe.


Schöne Grüße von der Mosel

Jörg Michels
Autor: Uli von Cine4home 26.01.07 Meinung schreiben.
4.8 Sterne Ansi Lumen des HD 1
Hallo zusammen,

der HD-1 ist in keinem Fall ein dunkler Projektor. Allein der native Kontrast besagt, das er ohne IRIS Tricks da einiges bieten kann.

Wir und auch die Spezialisten von Grobi haben uns das Gerät in Frankfurt bei der Erstpräsentation angesehen. Und das auf einer 4 Meter breiten Leinwand. Und die meisterte das Gerät ohne jegliche Probleme.

Die 700 Ansi macht der Projektor bei D65 und einem Wahnsinnskontrast. Das ist ein Spitzenwert im Heimkino. Nach unseren Messungen schafft er sogar Richtung 900 Ansi. Nur geht hier grün etwas ab. Aber dazu bestimmt viel viel mehr in der nächsten Zeit.

Viel Licht ist im Heimkino auch von Vorteil. Nur hat es eine andere Bedeutung ( jedenfalls in Synergien zu guten Kontrasten, einem guten Schwarzwert etc. ) als bei einem Präsentationsbeamer.


Vielleicht sollte man deswegen die Ansi Lumen ( oder die generell Bewertung ) zwischen den Anwendungsgebieten differenzieren. Ansonsten macht die P-Datenbank einen klasse Job. ...wir müssen mal noch unser Treffen mit Bierchen planen.

Gruß Uli von Cine4home
Autor: HCinema 28.12.06 Meinung schreiben.
4.8 Sterne Umso weniger Helligkeit umso besser der Schwarzwert.
Es gibt keinen Projektor der immer 100 Punkte hat.
Ein Heimkinoprojektor der einen sehr guten Schwarzwert hat kann nicht sehr hell sein und muss es auch nicht.
Im Vergleich zu anderen "High-End Homecinema" Projektoren ist der HD1 nun mal nicht der hellste.
Im Heimkino zählt aber der Schwarzwert nicht die Helligkeit.
Autor: Christoph Linden 28.12.06 Meinung schreiben.
4.8 Sterne Warum so wenig Punkte für ANSI?
Hi,

laut Test auf cine4home hat der doch 700 Ansilumen? Wozu braucht man bei einem Heimkino Projektor mehr? Und den 15000:1 Kontrast erbringt der Beamer doch bei 700 ANSI und das ohne jegliche Iris, als nativ. Alle anderen Beamer erbringen höchstens 3000:1 und der Ruby evtl. mal 5000:1 alles andere sind halt Werte mit mehr oder weniger guten Iris-Verfahren.

Also bitte kurz noch ne Antwort, warum ihr nur 5 Punkte für Ansi Lumen vergeben habt. Und bitte sagt mir nicht, andere (Präsentationsbeamer) bringen 5000 Ansi Lumen.

MfG
Christoph Linden