HCinema Logo
Home Datenschutz Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
Epson EMP 7000
Bild Epson EMP 7000
Kunden Bewertung
4.3 von 5
Sterne
aus
1 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
Projektionssystem   3 x 1,32" LCD TFT Panel
Ansi-Lumen 400
Kontrast 200:1 full on/off
Schwarzwert 2.0000 min. Lumen
Offset -
Auflösung XGA 1024 x 768
786.432 Pixel
SXGA 1280 x 1024 komprimiert
Wiedergabesignale PAL, PAL-M, PAL-N, SECAM, NTSC 3,58; NTSC 4,43
Einsatzgebiet Standard-Portabel
Lampe
150W Metalldampf Lampe bestellen
Artikel Nr.: ELP LP03
Lampenlebensdauer 1600 Std.
Betriebskosten -
336 - 440 cm





Lux: 133 Lux
Raumlicht max.: 27 Lux
Candela pro m²: 41 cd/m²
Foot-Lamberts: 12 fL


4/3 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 1.31
Objektiv f=45-59 mm
Projektionsverhältnis 1.68-2.2:1 ansehen
Audio 2 x 2W stereo
Anschlüsse -
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch 260W
Maße BxHxT 245 x 159 x 380 mm (9,6"x6,3"x15") 14.8 L/dm³
Betriebsgeräusch 42dB
Gewicht 6,6 kg / 14,55 lbs.
Keystone-Korrektur -

Ausleuchtung -
Frequenz H-sync: 15,0-81,0 kHz
V-sync: 50-85 Hz
Foot-Lamberts 12 fL / max. 174 cm Bildbreite
Candela pro m² 42 cd/m²
Ausstattung (Extras) -
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
3 Gewicht:
68
Kontrast:
1 dB:
26
Schwarzwert:
93 Stromverbra.:
98
Bild Gesamtpunkte:32 Projektor Gesamtpunkte:64
Beliebtheit Top 100
4 Beliebtheitspunkte 3 Beliebtheitspunkte 5 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte 4 Beliebtheitspunkte 7 Beliebtheitspunkte
Punkte:
7
Platz: 677 (Von: 6868)
Im Test -
Zu beachten -
Optional
LampeELPLP03 / V13H010L030,00 €
Fernbedienung10335690,00 €
Baujahr 1997 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2011-12-18
Daten Reparatur Werkstatt
Epson Kontakt
Prospekt (Powerlite 7000)
Bedienungsanleitung (Powerlite 7000) (2.12 MB)

Händler Angebote

Autor: Lupie 17.12.09 Meinung schreiben.
4.3 Sterne Recht zufrieden!!!
Habe mir einen alten Epson EMP-7000 ersteigert. Ich habe leider keinen Vergleich mit anderen Beamern, bin aber sehr überascht über das tolle Bild auf einer 3 x 2m Leinwand gewesen. Ein wahres Kinoerlebnis!!! Den Ton muss man allerdings schon über eine Anlage laufen lassen, da er sonst viel zu dünn und blechern rüber kommt und nicht zum Bild passt.
Mir persönlich ist er zu klotzig, um ihn an die Decke zu montieren ( Wohnzimmer), aber das ist Ansichtssache. Aber da wir ihn nicht als Fernsehersatz benutzen, macht es uns nichts, ihn auf- und wieder abzubauen.
Der Lüfter ist auch nicht ganz leise, aber das stört eigentlich keinen.
Fazit: Tolles Gerät für gelegentliche Kinoabende der Extraklasse