Bild
Sanyo PLV Z5/BK
Bild Sanyo PLV Z5/BK
Kunden Bewertung
3.8 von 5
Sterne
aus Bewertung / Erfahrung schreiben.
UVP Preis
1799 € UVP Angebot einholen
Projektionssystem 3 x 0,7" D5 LCD TFT Panel
Ansi-Lumen 1100 489 Lux (bei 200 cm Leinwand)
Kontrast 10000:1 full on/off (im Vivid Modus) 10000:1 full on/off (im Vivid Modus) ???
Schwarzwert 0,1100 min. Lumen 0.049 min. Lumen
Lens shift Vert.: +/-100% Hori.: +/-50% manuell
Auflösung HDTV 1280 x 720
921.600 Pixel
SXGA 1280 x 1024 komprimiert
Wiedergabesignale PAL, SECAM, NTSC, HDTV 720p, 1080i, 1080p EDTV 480p, 576p
Einsatzgebiet Heimkino
Lampe
145W UHP 224,30 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: LMP-94
Lampenlebensdauer 2000 Std. 3000 Std. im Eco Mode
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 15% / 0.11 €
272 - 552 cm





Lux: 489 Lux
Raumlicht max.: 98 Lux
Candela pro m²: 154 cd/m²
Foot-Lamberts: 45 fL
113 cm


16/9 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 2,0
Objektiv F=2,0-3,0 f=21,3-42,6 mm
Projektionsverhältnis 1,36-2,76:1 ansehen
Audio Nein
Anschlüsse 2 x HDMI
D-sub 15pin in
2 x YUV in
S-Video in
Cinch Video in
RS232C Din 8pin
Deckenmontage JA
Stromverbrauch 210W
Maße BxHxT 382 x 126,8 x 304,3 mm (15"x5"x12") 14,63 L/dm³
Betriebsgeräusch 26 / 22 dB im Eco Mode
Gewicht 5,0 kg / 11,02 lbs.
Keystone-Korrektur Vert.: +/-20°  
Key: 99 cm
Shift: 113 cm

Shift: 100 cm

Shift: 100 cm
Key: 99 cm
Shift: 113 cm

Ausleuchtung 85%
Frequenz H-sync: 15-80 kHz
V-sync: 50-100 Hz
Bandbreite max.: 100 MHz
Foot-Lamberts 45 fL / max. 337 cm Bildbreite
Candela pro m² 154 cd/m²
Ausstattung (Extras) Full HD 1080P kompatibel
Lens shift Funktion manuell
Freeze
Benutzer-Logo Einblendung
Eco Mode
Kensington Slot
Gamma-Korrektur
Dynamische Irisblende
Fernbedienung mit Beleuchtung
Overscan Einstellbar
12-Bit Farbverarbeitung
Modell "BK" ist mit schwarzen Gehäuse.
Garantie 3 Jahre
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
13 Gewicht:
92
Kontrast:
5 dB:
86
Schwarzwert:
99 Stromverbra.:
96
Bild Gesamtpunkte:39 Projektor Gesamtpunkte:91
Beliebtheit Top 100
60 Beliebtheitspunkte 51 Beliebtheitspunkte 61 Beliebtheitspunkte 42 Beliebtheitspunkte 38 Beliebtheitspunkte 37 Beliebtheitspunkte
Punkte:
37
Platz: 16 (Von: 763)
Im Test
Zu beachten -
Optional
Luftfilter klein & groß910-324-6216 & 910 326 94200,00 €
Luftfilter klein910 326 94200,00 €
Luftfilter groß910 324 62160,00 €
Lampe610-323-5998 / LMP94 / ET-SLMP94224,30 €
Baujahr 2006 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2014-07-06
Daten
Reparatur Werkstatt
Sanyo Kontakt
Reparatur Werkstatt
Prospekt deutsch
Prospekt englisch
Prospekt englisch 2
Prospekt englisch 3
Prospekt französisch
Prospekt japanisch (9,2 MB)
Prospekt USA
Test Cine4home 1
Test Cine4home 2
Pressemitteilung deutsch
Bedienungsanleitung deutsch (3.91 MB)
Bedienungsanleitung englisch (3.92 MB)
Bedienungsanleitung japanisch (4.72 MB)

Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK Projektor Sanyo PLV Z5/BK

Händler Angebote
Projektor Ankauf














Autor: Gerold 04.07.14 Meinung schreiben.
4.5 Sterne an Andreas
Hallo Andreas also könnt mich nicht beschweren. Wennst ihn loswerden willst schreib nochmal.
Autor: Andreas 15.06.14 Meinung schreiben.
2.5 Sterne Recht lauter Lüfter
Habe mir den Z5 vor ein paar Tagen wegen der guten Kritiken gebraucht gekauft. Beamer-Erfahrungen hatte ich lediglich mit einem gut 10 Jahre alten Liesegang Gerät mit immerhin VGA-Auflösung...:-)
Klar ist der Z5 in allen Bereichen überlegen und für das kleine Geld von Euro 200,- macht er ein recht gutes Bild - wenn der Raum einigermaßen dunkel ist......ABER!!!!!
Der Lüfter soll bei diesem Gerät tatsächlich relativ leise sein???? Das ist schon ein Witz, oder? Vielleicht wenn das Gerät in einem Altbau in 4m Höhe unter der Decke hängt. Unweit vom Zuschauer aufgebaut ist er keinen Deut leiser als der alte Liesegang und wenigstens so laut wie 3 Windows PCs zusammen. Wohl gemerkt im Eco-Modus der Lampe. Taugt eigentlich nur für Fussball-Übertragungen mit Kumpels oder Action-Filme mit VIEL Crash-Bumm. Jede ruhigere Passage wird "weggeföhnt". Das ist seeeehr ernüchternd. Werde das Gerät bei nächster Gelegenheit wieder bei ebay einstellen wo ich es her habe. Da spare ich lieber auf einen 50" TV. DAS macht echt keinen Spaß.
Autor: Stephan 02.05.13 Meinung schreiben.
5 Sterne Sehr zufrieden
Habe den Projektor PLV-Z5 seit 2007 in Betrieb und muss aktuell den ersten Lampentausch durchführen.
In einem dunklen Kellerraum auf der Decke plaziert macht er seine Arbeit zu meiner vollsten Zufriedenheit. Die Bildqualität finde ich nach wie vor nicht schlechter als jene neuerer Modelle.

Autor: S.Z. 07.02.12 Meinung schreiben.
5 Sterne Neuer Full-HD lohnt sich nicht!!!
Hallo,der Z5 ist immer noch ein "Top-Teil"(und das nach 5 Jahren)!!!Bei einer max. Leinwand-Diagonale von 2,50m,bei 4-5m Sitzabstand,lohnt sich der Neukauf eines "Full-HD's" definitiv nicht(wichtig,man ist schon von DVD auf BD umgestiegen,denn da liegt der große Qualitätsunteschied!!!)!Bis auf vielleicht mittlerweile leicht angehobener Geräuschentwicklung des Lüfters(müssen nur die Filter mal wieder gereinigt werden!),ist alles kaum verbesserungswürdig!Die Schärfe,Farben und der Kontrast sind immer noch "top"(ein abgedunkelter Raum vorausgesetzt!)und das bei der ersten Lampe!!!
S.Z.
Autor: Olf 02.11.10 Meinung schreiben.
1 Sterne Nicht Zufrieden!!
Ich kann da XMEN nur zustimmen.
Im Vergleich zu anderen gebrauchten Beamern dieser Preisklasse konnte mich der Z5 rein gar nicht überzeugen.
Irgendwie ernüchternd.
Autor: XMEN 29.01.08 Meinung schreiben.
1 Sterne Übelst !
Hallo,

habe mich zu einem Angebot breitschlagen lassen, Z5 mit C4H Tuning mit Ersatzlampe für relativ kleines Geld. Beamer ausgepackt..2Std. auf dem Tacho, naja mußte ja getunt werden dachte ich.
Erster Film: Der Z5 ist übelst ! Mieser Kontrast, mieser Schwarzwert, die Auto-Iris eine Katastprohe pumpt wie sau und macht Geräusche..eine einzige Funzel das Gerät. Ich habe es wieder eingepackt, darauf kann man nicht enspannt Filme schauen, da ist jeder 600 Euro DLP besser. Leider zickt der Händler rum und will die Kiste nicht tauschen..der wird schon vorher gewußt haben was das für ne Gurke ist.
O.K leise ist er aber sonst ???
Nee, nie im Leben !
Autor: sirgoele 22.01.08 Meinung schreiben.
4.5 Sterne sirgoele...knows better !
Hallo Freunde der Nacht !
Ich habe nach dem ich lange Jahre den Z3 hatte und kurzzeitig mit einem Sony fremdgegangen war mich doch wieder für einen C4H "getunten" Z5 entschieden. Die Gründe hierfür liegen eigentlich auf der Hand. Der Z5 ist ein sehr ausgewogenes und ausgereiftes Gerät mit kaum einer wirklichen Schwäche. In US Tests wird besonders der bei uns kritisierte Schwarzwert gelobt und die sog. Shadow Details, also die Durchzeichnung in dunklen Szenen. Wieso das in USA gelobt wird und hier als Minus angekreidet wird erschließt sich mir nicht. Ich finde mit einem guten Zuspieler(bei mir ein Denon 1740) ist der Z5 im Moment der Burner bei den 720p LCDs. 2x HDMi, 2x YUV etc.pp das bietet keiner. Er ist leise, macht knackige Farben und mit C4H Tuning hole ich das letzte aus ihm raus. In Sachen SW und Kontrast kann auch der Z2000 nicht davonziehen und somit bliebe im Prinzip nur ein einziges Plus, nämlich das der Auflösung und die ist bei DVD Zuspielung eher eine Verschlimmbesserung. Da der HD Kampf wohl jetzt definitiv zugunsten von Blue Ray entschieden sein dürfte, werde ich mich mit dem Z5 18 Monate zurück lehen und schön abwarten was sich auf dem Player Markt tut. Insbesondere die Preise für die Software(hier Filme) müssen noch sehr deutlich fallen. In 18 Monaten wird es mit Sicherheit die Blue Ray Titel für die von mir avisierten 15 Euro geben, es wird auch sicherlich eine ganze Batterie an Playern unter 200 Euro geben sowie Full HD Beamer mit D8 oder D9 Paneln die unter 1500 Euro zu haben sein werden.....wetten ? Merkt euch das Datum dieses Edits und lest in 18 Monaten einfach nach und ihr werdet sehen..gar nicht so dumm der sir ! ImHeureka!
Autor: PLV Z5 15.03.07 Meinung schreiben.
4.3 Sterne Z5, kaum Weiterentwicklung
Im Prinzip nur ein Up-Date des Z4 !
Der Z4 war ein Up-Date des Z3 in neuem Gehäuse. Bildtechnisch wenn man die Auto Iris mal ungeachtet läßt herrscht bei den LCDs Stillstand !
In der Summe ein guter LCD, aber auch ein ganz schöner Blender.
Nur was für Leute die sich mit Beamern auskennen.
Autor: Tom 07.12.06 Meinung schreiben.
5 Sterne Viele einstellmöglichkeiten
Der Z5 ist super, wenn man sich mal ein bisschen mit den vielen einstellmöglichkeiten befasst und ihn nach einer Test DVD einstellt kann man noch erstaunliches rausholen, Fazit: Spitzen Bild zum fairen Preis
PS: Zur Frage Panasonic oder Z5, Lensshift ist beim Z5 besser ansonsten sind beide ziemlich identisch von der Bildqualität
Autor: faex 23.10.06 Meinung schreiben.
4.8 Sterne flexibler Lens-Shift
das Lens-Shift -System und der optische Zoom macht die Aufstellung im Heimkino-raum super flexibel und einfach. Gute Bildqualität