Bild
Sanyo PLV Z3
Bild Sanyo PLV Z3
Kunden Bewertung
4.3 von 5
Sterne
aus Bewertung / Erfahrung schreiben.
UVP Preis
ca. 1902 € Angebot einholen
Projektionssystem 3 x 0,7" LCD TFT Panel mit MLA
Ansi-Lumen 800 356 Lux (bei 200 cm Leinwand)
Kontrast 2000:1 full on/off 2000:1 full on/off ???
Schwarzwert 0,4000 min. Lumen 0.178 min. Lumen
Lens shift Vert.: +/-100% Hori.: +/-50% manuell
Auflösung HDTV 1280 x 720
921.600 Pixel
SXGA 1280 x 1024 komprimiert
Wiedergabesignale PAL, SECAM, NTSC, HDTV 720p, 1080i, EDTV 480p, 576p
Einsatzgebiet Heimkino
Lampe
135W UHP 174,51 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: 610 317 5355
Lampenlebensdauer 2000 Std. 3000 Std. im Eco Mode
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 12% / 0.09 €
280 - 360 cm





Lux: 356 Lux
Raumlicht max.: 71 Lux
Candela pro m²: 113 cd/m²
Foot-Lamberts: 33 fL
113 cm


16/9 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 1,29
Objektiv F=2,04-2,54 f=21,5-27,7 mm
Projektionsverhältnis 1,4-1,8:1 ansehen
Audio Nein
Anschlüsse HDMI
D4-Schnittstelle (Japan Modell)
D-sub 15pin in
2 x YUV in (Japan Modell 1 x YUV in )
Cinch Video in
S-Video in
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch 210W
Maße BxHxT 359 x 116,7 x 273,5 mm (14,1"x4,6"x10,8") 11,37 L/dm³
Betriebsgeräusch 32 / 23 dB im Eco Mode
Gewicht 4,1 kg / 9,04 lbs.
Keystone-Korrektur Vert.: +/-20°  
Key: 102 cm
Shift: 113 cm

Shift: 100 cm

Shift: 100 cm
Key: 102 cm
Shift: 113 cm

Ausleuchtung 85%
Frequenz H-sync: 15-80 kHz
V-sync: 50-100 Hz
Bandbreite max.: 100 MHz
Foot-Lamberts 33 fL / max. 287 cm Bildbreite
Candela pro m² 113 cd/m²
Ausstattung (Extras) Lens shift Funktion manuell
Eco Mode
Dynamische Irisblende
Fernbedienung mit Beleuchtung
Overscan Einstellbar
3D-AUCC
Overscan einstellbar.
automatischen Reinigungsmode.
Vakuumpumpe zur manuellen Panelreinigung.
Schwarzes oder silbernes Gehäuse.
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
8 Gewicht:
94
Kontrast:
1 dB:
64
Schwarzwert:
96 Stromverbra.:
96
Bild Gesamtpunkte:35 Projektor Gesamtpunkte:85
Beliebtheit Top 100
30 Beliebtheitspunkte 31 Beliebtheitspunkte 33 Beliebtheitspunkte 39 Beliebtheitspunkte 35 Beliebtheitspunkte 50 Beliebtheitspunkte
Punkte:
50
Platz: 9 (Von: 763)
Im Test
Zu beachten -
Baujahr 2004 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2015-02-12
Daten
Reparatur Werkstatt
Sanyo Kontakt
Reparatur Werkstatt
Prospekt deutsch
Prospekt deutsch neu
Prospekt deutsch neu
Prospekt englisch
Prospekt französisch
Pressemitteilung deutsch
Pressemitteilung französisch
Pressemitteilung französisch
Bedienungsanleitung deutsch (2.11 MB)
Bedienungsanleitung englisch (2.55 MB)

Projektor Sanyo PLV Z3 Projektor Sanyo PLV Z3 Projektor Sanyo PLV Z3 Projektor Sanyo PLV Z3 Projektor Sanyo PLV Z3 Projektor Sanyo PLV Z3 Projektor Sanyo PLV Z3

Händler Angebote
Projektor Ankauf














Autor: Hermann K 06.02.15 Meinung schreiben.
4.5 Sterne Sanyo Plv z3s
Der Beamer Sanyo Z3 ist heute immer noch sein Geld wert.
Lens Shift einfach top Aufstellung unkritisch.

Bild über 1080i top.
Sehr leise.
Bin absolut begeistert.

Wer für wenig Geld einen tollen Beamer sucht sollte hier zuschlagen.
Autor: Sebastian 24.06.12 Meinung schreiben.
4 Sterne im ersten eintruck
Ich habe den Beamer gebraucht gekauft.
Er macht ein schönes Bild.
Das problem was ich habe ist da wenn ich
mit HDMI von der PS 3 reingehe ist die Farbe Grün leicht nach links verschoben. Gibt es da einen Möglichkeit das zu ändern?
Autor: da distreuya 20.01.09 Meinung schreiben.
4.5 Sterne Überzeugender Beamer
Ich habe das Gerät nun seit ca. 1 Jahr (gebraucht gekauft) und muss sagen:

Der Beamer ist wirklich absolut Spitze. Trotz seines Alters kann er aktuelle Geräte der Preisklasse <700€ meiner Kumpel problemlos überragen. Das Teil ist durchwegs komfortabel bedienbar. Die Bildqualität ist selbst bei analog zugespieltem Material angenehm, bei 720p konnte ich bislang jeden Besucher ein Staunen ins Gesicht zaubern.
Das Gesamtkonzept des Gerätes ist wirklich top und durchdacht.

Ich hab nur zwei Kritikpunkte: Reizt man das Lensshift voll aus (horizontal + vertikal voll am Anschlag), so ist die Bildschärfe nicht mehr im gesamten Projektionsbild gleichmäßig. Beim DVD-schauen stört das absolut nicht. Das Bild eines per DVI/Hdmi angeschlossenen Laptops ist zum surfen dann allerdings in Teilen nicht mehr so schön anzuschauen. Ist der Lensshift aber weniger als 75% in beide Richtungen eingestellt ist das Bild wirklich knackig scharf -> also möglichst zentriert aufstellen.
Und dann der einzige Punkt, bei dem mir meine Freunde einiges voraus sind: der Schwarzwert ist aufgrund der LCD-Technik nicht so super. DLP ist da wirklich besser. Für mich aber angesichts des Regenbogeneffekts bei DLP ein annehmbares Übel.
Wirklich Spitze ist die Lautstärke, zumindest im Eco-Modus. Stört wirklich nicht. Nur sollte man nicht rechts vom Beamer auf gleicher Höhe sitzen, dann bekommt man schnell rote Bäckchen

Hätte ich nicht schon einen, würde ich mir den Z3 bedenkenlos wieder kaufen.ImImIm
Autor: Tilly 11.04.08 Meinung schreiben.
4.3 Sterne Nicht schlecht nicht schlecht
Hatte mir den Z 3 gebraucht gekauft.War erstmal sehr überrascht über das leise Teil.

Sehr Leise muss ich schon sagen.
ImImImImImImImImImImImImImImImImImImIm
Das Bild hat auch überzeugt.
ImImImImImImImImImImImImImImImImImImIm
Schwarzwert naja naja.Könnt a bisl besser sein.verwundert
verwirrtverwirrtverwirrtverwirrtverwirrtverwirrtverwirrt
Das was wirklich zu bemängeln war das man den z3 nicht zu weit von der Leinwand aufstellen oder hängen darf sonst klappts nicht mit 16:9.
Daumenheul!Daumenheul!heul!heul!heul!Daumenheul!Daumenheul!heul!Daumenheul!
Gerade deswegen musste ich mich von ihm trennenheul!heul!heul!heul!heul!
Der lensshift ist super..ImImImImIm
Für Leute die ein leises gutes günstiges Gerät haben wollen und denen der kurze abstand von max 3.60 m nix ausmacht ist der z3 sehr empfehlendswert.
ich kauf mir jetzt einen z 4 und schau dann mal wie der ist.
Viel spaß beim kauf und beim genießenanstoßenapplaudierenapplaudierenapplaudierenapplaudierenanstoßenwinkenwinkenwinkenwinkenwinken
Autor: sirgoele 14.03.07 Meinung schreiben.
4.5 Sterne Z3
Die hier angegebenen Lautstärke Werte sind völlig falsch ! Der Z3 macht im Eco-Modus 24DB und nicht 29DB !

Ein super Beamer, der immer noch an den Z5 herankommt, wenn man bei diesem die Auto Iris abschaltet, die einen ohnehin in den Wahnsinn treibt.

Seit dem Z3 habe ich bei LCDs und insbesondere bei Sanyo wenig Weiterentwicklung gesehen.
Autor: www.bts-privatkino.de 16.11.05 Meinung schreiben.
4 Sterne Vorjahresgerät, das nach wie vor zu überzeugen weiß
Der Sanyo PLV Z3 war einer der beliebtesten Beamer im letzten Jahr. Sanyo läßt ihn erstmal parallel zum Nachfolger Z4 weiterlaufen. Das macht ihn zu einer preislich sehr interessanten Alternative zu den aktuellen LCDs. Sein Bild ist für sich gesehen knackig, stimmig und ausgewogen, auch wenn es die Werte des Nachfolgers nicht ganz erreicht. Unser Fazit: Der Z3 bleibt ein heißer Tip. In der Klasse unter 1,5k Euro unbedingt ansehen.