Home   Datenschutz   AGB   Impressum   Kontakt

    Projektor   Leinwand   DVD   Lexikon   Sonstiges   News  
0-10 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Lexikon
 Abkürzungen
 Technische Daten
 Kabel

0 bis 10




1:1,85 Die eins steht für die Bildhöhe, die Zahl nach dem Doppelpunkt steht für die Bildbreite
100 Hertz Die 50 Halbbilder (50 Hertz) pro Sekunde werden verdoppelt, so das das Auge keinen hell dunkel Wechsel mehr wahrnehmen kann. Da bei LCD- un DLP Projektoren, kein hell dunkel wechsel vorkommt, gibt es da keine 100 Hertz
16/9 Das Breiten und Höhen Verhältnis vom Bild, entspricht dem maß 1:1,78
35 Millimeter Ist das Maß für den Kinofilmstreifen, es kann eine maximale Fläche von 25,2mm mal 18,6 mm genutzt werden.
4/3 Das Breiten und Höhen Verhältnis vom Bild, entspricht dem maß 1:1,33
5.1 Angabe für die Kanalanzahl. Die 5 steht für alle normalen Lautsprecher. Die Eins steht für den Subwoofer-Kanal. Dolby Digital und DTS MPEG-2 SDDS
6.1 Dolby Digital EX und auch DTS ES haben einen zusätzlichen Surround-Centerkanl
7.1 SDDS kommt nur selten in großen Kinos vor. Statt nur zwei sind vier Hauptlautsprecher hinter der Leinwand